Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Soziale Arbeit in Zeiten des Rechtspopulismus

zur Gesamtübersicht

Soziale Arbeit in Zeiten des Rechtspopulismus
Veranstaltungsdatum: 29.05.–01.06.2019
Veranstaltungsort: Bielefeld
Veranstalter: Gilde Soziale Arbeit e.V.
weitere Informationen: https://gilde-soziale-arbeit.de/soziale-arbeit-in-zeiten-des-rechtspopulismus-jahrestagung-2019/

Ausführliche Informationen

Workshops unter anderem zu den ThemenWas bedeutet der Rechtsruck für die konkrete Praxis:

  • Faschistische Jugendarbeit
  • Demokratische Vielfalt in Organisationen gestalten und Ausgrenzungen widerstehen
  • Von „Gender-Gaga“ bis Umerziehung – Antifeminismus und (Sozial-)Pädagogik
  • Polizeikultur und Rechtspopulismus


Einstehen für eine offene und demokratische (Zivil-)Gesellschaft. Diskussionen mit:

  • Prof.‘in Dr.‘in Heike Radvan, Brandenburgische TU Cottbus – Senftenberg
  • Wiebke Dierkes, Philipps-Universität Marburg
  • Michael Nattke, Kulturbüro Sachsen e.V.
  • Prof.’in Dr.’in Susanne Maurer, Philipps-Universität Marburg

Art der Veranstaltung: Fachtag, Tagung, Kongress oder Messe
Handlungsfeld(er): Soziale Arbeit
Schlagwort(e): Rechtspopulismus, Prävention, Praxisreflexion


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Enzo Traverso: Linke Melancholie. Unrast Verlag (Münster) 2019. 296 Seiten. ISBN 978-3-89771-265-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.