Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Master of Arts (M.A.) Klinische Sozialarbeit

Der berufsbegleitende Master-Studiengang "Klinische Sozialarbeit" startet im kommenden Sommer-Semester seinen 9. Durchgang.

von Kristiane Jornitz Spezialisierung auf Hochschulniveau in Beratung und Sozialer Therapie Der Masterstudiengang ‚Klinische Sozialarbeit’ findet berufsbegleitend
statt und richtet sich an Fachkräfte in beratenden, betreuenden wie auch
leitenden Funktionen in unterschiedlichen Feldern der Sozialen Arbeit.
Als "Fachsozialarbeit" ist Klinische Sozialarbeit spezialisiert auf
methodisch fundierte psychosoziale Diagnostik, auf Beratung, soziale
Therapie (mit einzelnen, Paaren, Familien und Gruppen) und
Krisenintervention bei „schwer erreichbaren“ Klientinnen und Klienten.
Zum methodischen Rüstzeug des Studiengangs gehören u.a. theoretisch
fundierte Kenntnisse über Menschen und ihre soziale Umwelt, die sich in
schwierigen psycho-sozialen Problemlagen auf Grund psychischer oder
chronischer Erkrankungen, Behinderung, Benachteiligung oder
Beeinträchtigung verschiedenster Art befinden. Auch Beratungsangebote in
Form ressourcenorientierter, präventiver oder nachsorgender
Gesundheitsarbeit unter intensiver Inbezugnahme des sozialen Kontextes
sind Kompetenzen, die im Studium der Klinischen Sozialarbeit erworben
werden können. Der 6-semestrige Studiengang ist in den ersten fünf Semestern als
Präsenzstudium konzipiert; das 6. Semester steht zur Erstellung der
Masterarbeit mit individueller Begleitung zur Verfügung. Pro Semester
finden fünf Blockveranstaltungen zu gleichen Teilen in Berlin und Coburg
statt. Dabei muss die berufliche Praxis in ausreichendem Umfang
Möglichkeiten zur Umsetzung von Wissen und Arbeitsweisen Klinischer
Sozialarbeit ermöglichen. Die ASH Berlin und die HS Coburg bieten das Studienprogramm in
Kooperation seit dem Sommersemester 2003 erfolgreich an. Der Studiengang
ist im Jahr 2004 durch die Agentur AHPGS akkreditiert und 2009
reakkreditiert worden. Damit ermöglicht er den Zugang zum höheren Dienst
sowie eine Promotion. Der Studiengang ist gebührenpflichtig (vom
1.-5. Semester 1.200,00 € pro Semester, 500,00 € im 6. Semester). Die
Seminar-Termine sowie weitere Informationen finden Sie unter
www.ash-berlin.eu/klinsa oder www.hs-coburg.de/klinsa.

Bewerbung

Wir nehmen Ihre Bewerbung noch bis zum 1. März 2010 entgegen und
beraten Sie gern unter der Telefonnr.: (030)99245-332.

Ansprechpartnerin

Kristiane Jornitz
Studiengangskoordinatorin
jornitz@ash-berlin.eu Alice Salomon-Hochschule Berlin
University of Applied Sciences Koordinationsbüro für postgraduale Weiterbildungsmasterstudiengänge
Alice-Salomon-Platz 5
D-12627 Berlin

Quelle: Mitteilung zum Studiengang Master of Arts (M.A.) "Klinische Sozialarbeit" vom 15.01.2010, Kristiane Jornitz, Studiengangskoordinatorin,

Aktuelle Rezension

Buchcover

Gudrun Quenzel, Klaus Hurrelmann (Hrsg.): Handbuch Bildungsarmut. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. ISBN 978-3-658-19573-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.