Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Leadership in Verwaltung & Non-Profit

zur Gesamtübersicht

Leadership in Verwaltung & Non-Profit
Veranstaltungsdatum: 06.02.–12.06.2021
Veranstaltungsort: online
Veranstalter: Hochschule Fulda, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
Preise/Gebühren: Je Baustein 300,00 - 425,00 €
weitere Informationen: https://www.hs-fulda.de/weiterbilden/weiterbildungsangebote/zertifikats-studienprogramme/leadership-verwaltung-non-profit
sabine.steininger@verw.hs-fulda.de

Ausführliche Informationen

Logo

Sie tragen Führungsverantwortung und fragen sich, 

  • wie Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter*innen stärken und die Entfaltung von Leistungspotentialen anregen können?
  • wie Sie Ihre Kompetenzen in der Teamführung weiterentwickeln und eine anregende, produktive Arbeitsatmosphäre schaffen?
  • wie Sie den besonderen Herausforderungen, die an Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung und im sozialen Sektor gestellt werden, gestaltungsorientiert entsprechen?
  • wie Sie Ihre Führungspersönlichkeit stärken?

In der heutigen Arbeitswelt ändern sich Spielregeln schnell. Komplexe organisationsinterne und externe Einflussfaktoren verlangen nach Führungskräften, die ihre Mitarbeiter*innen und sich selbst zielorientiert und dynamisch auch durch schwierige Kontexte lotsen. Gefragt sind Persönlichkeiten mit hoher sozial-kommunikativer Kompetenz, die in vielschichtigen Entscheidungssituationen die ethischen und ökonomischen Auswirkungen ihrer Entscheidung abwägen können.

Die Weiterbildung Leadership in Verwaltung & Non-Profit ist in drei einzeln buchbare Bausteine untergliedert. Sie gibt Ihnen mit den aktuellsten Erkenntnissen aus Führungsforschung und Sozial- und Verwaltungsmanagement Werkzeuge an die Hand, um zeitgemäßes Leadership in Ihrer eigenen Organisation umzusetzen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: PC mit leistungsfähiger Internetverbindung, Webcam und Headset

Für wen ist diese Weiterbildung das Richtige?

  • Für Führungskräfte mit Personalverantwortung, z.B. in einer sozialen Organisation oder in der öffentlichen Verwaltung
  • Für Menschen, die in der Personalentwicklung tätig sind und Einfluss auf die strategische Ausrichtung der Führungskräfteförderung ihrer Organisation haben
  • Für Menschen, die ein Team ohne Weisungsbefugnis leiten, z.B. in einer lateralen Führungssituation oder im Ehrenamt
  • Für Menschen, die eine Führungsposition anstreben oder bereits erste Führungserfahrungen haben

Wie läuft die Weiterbildung ab?

Die Weiterbildung umfasst drei einzeln buchbare Bausteine.

Baustein 1: Führungspersönlichkeit und Führungsverhalten 
Baustein 2: Perspektive Team
Baustein 3: Gute Führung ist gute Kommunikation

Inhaltliche Details zu den Bausteinen finden Sie hier

Jeder Baustein erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen, Präsenzveranstaltungen - größtenteils als Video-Sessions - wechseln sich ab mit Online-Studienphasen.

Im Online-Studium arbeiten Sie auf unserer elektronischen Lernplattform gemeinsam mit Ihrer Studiengruppe - zeitlich flexibel und mit regelmäßiger, individueller Betreuung und Begleitung durch den Seminarleiter. Insbesondere die Bearbeitung komplexer "echter" Fälle wird das Herzstück Ihrer Weiterbildungsteilnahme sein. Individuell oder in kleinen virtuellen Arbeitsgruppen werden Sie Ihr Wissen in der Fallbearbeitung einsetzen, eigene Lösungsstrategien entwickeln oder, vergleichbar einer kollegialen Beratung, fundiertes fachliches Feedback zu Lösungsansätzen Ihrer Mitlernenden entwickeln. Begleitend erstellen Sie ein Lerntagebuch.

Ihr Seminarleiter begleitet regelmäßig die Arbeit auf der Lernplattform, moderiert und gibt weiterführende Hinweise. Er ist mehrfach wöchentlich auf der Lernplattform aktiv, so dass Sie - auch bei individuellen Fragen - zeitnah Feedback erhalten.

Ergänzend dazu bieten wir optionale Sprechstunden in Form von Video-Sessions an.

+++

Wir laden ein!

Kostenfreier Online-Vortrag: "Führung, Leadership & Management: Ansprüche und Trends in der Arbeitswelt"

Der Umgang mit Komplexität und ökonomischer Unsicherheit, die Digitalisierung, das Netzwerk- und Wissensmanagement und die Fähigkeit, erfolgreiche Veränderungsprozesse zu gestalten, zählen zu den immer wichtiger werdenden Anforderungen an erfolgreiche (Personal)Führung.

  • Welche Begriffsverständnisse von Führung, Leadership und Management herrschen in der Arbeitswelt vor?
  • Welche aktuellen Erkenntnisse liefert die Führungsforschung?
  • Und wie lässt sich "good leadership" entwickeln und in den Führungsalltag integrieren?

Darauf gibt Prof. Dr. Frank Unger in seinem Vortrag erste Antworten. Wann? Am 21. Januar 2021, 18:30 - 20:00 Uhr

Art der Veranstaltung: Fort- & Weiterbildung
Handlungsfeld(er): Altenhilfe, Behindertenhilfe, Gesundheitswesen, Kinder- und Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement
Schlagwort(e): Leadership, Führung, Management, Leitung, Soziale Arbeit, Jobcenter, Arbeitsförderung, Eingliederungshilfe, Agentur für Arbeit


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Gudrun Quenzel, Klaus Hurrelmann (Hrsg.): Handbuch Bildungsarmut. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2019. ISBN 978-3-658-19573-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.