Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Erstes Landesforum ‚Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung“

25.07.2007 | Soziale Arbeit

Staatssekretär Dieter Hillebrand: „Offener Dialog weckt Verständnis für gegenteilige Positionen“

Ich habe das Landesforum ins Leben gerufen, weil ich der Meinung bin, dass ein offener Dialog geeignet ist, Verständnis für gegenteilige Positionen zu wecken und die Möglichkeit zu schaffen, eigene Standpunkte und Haltungen zu überdenken und gegebenenfalls zu verändern“, sagte der Beauftragte der Landesregierung für die Belange behinderter Menschen, Dieter Hillebrand, am Montag (23.7.) in Stuttgart. „Gerade bei kontroversen Themen bietet sich dadurch die Chance, besser zu gemeinsamen Lösungen zu kommen.“

Auf Einladung des Behindertenauftragten fand am Montag das erste Landesforum ‚Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung’ statt. Zwar werde das Landesforum keine formalen Beschlüsse treffen, es solle so aber „allen Akteuren im Behindertenbereich die Möglichkeit gegeben werden, den Diskussionsstand auf den verschiedenen Fachgebieten gegebenenfalls in Rede und Gegenrede darzustellen“, so Hillebrand. Unter anderem sei es Ziel, auch die Politik für die Themen zu sensibilisieren, die gerade diskutiert werden und über die Fachebene hinaus von grundsätzlicher Bedeutung sind. „Denn selbstverständlich soll aus der hier gewonnen Sicht der Dinge Einfluss auf die weitere Politik für behinderte Menschen in Baden-Württemberg genommen werden.“

An dem Landesforum nahmen unter anderem Vertreter des Städtetags, des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands, des Diakonischen Werks, des Blinden- und Sehbehindertenverbands sowie des Landesverbands der Gehörlosen teil.


Quelle: Landesportal Baden-Württemberg

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heidrun Kiessl: Systemische Ansätze in der Heilpädagogik. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 170 Seiten. ISBN 978-3-17-033064-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.