Sozial.de - Das Nachrichtenportal

DGSA Jahresstagung 2017: Soziale Arbeit und Menschenrechte

zur Gesamtübersicht

DGSA Jahresstagung 2017: Soziale Arbeit und Menschenrechte
Veranstaltungsdatum: 28. - 29.04.2017
Veranstaltungsort: Alice Salomon Hochschule Berlin
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA)

Ausführliche Informationen

Die DGSA möchte mit ihrer Jahrestagung 2017 ein Forum schaffen, in dem das Verhältnis zwischen der Sozialen Arbeit und den Menschenrechten in seinen unterschiedlichen Ebenen und Umsetzungsbereichen diskutiert werden soll. Auch fachliche Limitationen der Sozialen Arbeit sollen kritisch hinterfragt werden. Aktuell werde die Wahrung der Menschenrechte in neuer Weise herausgefordert. Das Handeln fundamentalistisch, nationalistisch, autoritär oder austeritätspolitisch orientierter Akteurinnen und Akteure wirke sich einschränkend auf die Realisierung der Menschenrechte in verschiedenen Lebensbereichen und Gesellschaften aus und drängt menschenrechtliche Errungenschaften wieder zurück. 

Mehr Informationen unter www.dgsa.de/veranstaltungen/tagungen/

Art der Veranstaltung: Fachtag, Tagung, Kongress oder Messe
Handlungsfeld(er): Soziale Arbeit


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heribert Prantl: Was ein Einzelner vermag. Süddeutsche Zeitung Edition (München) 2016. 240 Seiten. ISBN 978-3-86497-352-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.