Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Bürgerschaftliches Engagement (Bewährungshilfe 4/2017)

Bild anklicken zum vergrößern

Der Schwerpunkt der Ausgabe beschäftigt sich mit bürgerschaftlichem Engagement. Den Auftakt des Themenschwerpunktes macht ein Beitrag von Andrea Janssen und Sabine Schneider, die Perspektiven und Einschätzungen von Gefangenen zu den Angeboten der ehrenamtlichen Einzelbetreuung untersucht haben. Es folgt ein persönlicher Rückblick von Hilde Höll über mehr als 40 Berufsjahre in der Straffälligenhilfe – mündend in einem kämpferischen Aufruf, mit dem sich die Autorin in den Ruhestand verabschiedet. Die Einbeziehung von Ehrenamtlichen in ein professionelles Umfeld der sozialen Arbeit ist der Leitgedanke in Kornelia Kamlas Beitrag. Ute Engel und Tina Riede stellen die ehrenamtliche Bewährungshilfe in Baden-Württemberg vor, bevor Andreas Mengler den Hamburger Fürsorgeverein und seine Einrichtungen für Haftentlassene skizziert.

Editorial

Inhaltsverzeichnis

Bürgerschaftliches Engagement

Andrea Janssen, Sabine Schneider: Ehrenamtliche Einzelbetreuungen im Strafvollzug – eine Chance für den Übergang? Perspektiven inhaftierter Männer in Baden-Württemberg

Hilde Höll: Profession und Ehrenamt in der Resozialisierung

Kornelia Kamla:  Das Projekt „Ehrenamtliche Mitarbeit in der Bewährungshilfe" des Vereins „Förderung der Bewährungshilfe in Hessen e.V."

Eduard Matt: Integrationsarbeit und gesellschaftliche Anerkennung, Peer Mentoring und das Wounded Healer Phänomen im Straffälligenbereich

Kerstin und Michael Lindenberg: „Nicht bemitleiden, nicht auslachen, nicht verabscheuen, sondern verstehen" Ein Gespräch über ehrenamtliches Engagement in der Arbeit mit straffällig gewordenen Menschen

Ute Engel, Tina Riede: Ehrenamtliche Bewährungshilfe in Baden-Württemberg Andreas Mengler Ehrenamtliche Straffälligenhilfe in Hamburg – Ein Bericht aus der Praxis

Dietmar Müller, Susann Prätor: „Das hätte ich von denen nicht erwartet ..." – Gemeinnützige Arbeit von Inhaftierten

Literatur 

Werner Sohn: Auswahlbibliographie zum Themenschwerpunkt „Ehrenamtliches Engagement"
Julia Kasselt:  Buchbesprechung Kai Werner: Zum Status fremdkultureller Wertvorstellungen

Einzelbeitrag

Maximilian Bertamini: Das Modellprojekt „Kurve Kriegen": Wie die Politik mit Rückfallquoten und Kostenberechnungen umgeht

Gesetzgebung und Rechtssprechung

Mario Bachmann:  Aus der Rechtsprechung in Strafsachen

DBH-Informationen

Schlagwort(e): Bürgerschaftliches Engagement, Straffälligenhilfe, ehrenamtliche Bewährungshilfe

Aktuelle Rezension

Buchcover

Oliver König, Karl Schattenhofer: Einführung in die Fallbesprechung und Fallsupervision. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2017. 128 Seiten. ISBN 978-3-8497-0182-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.