Startseite » Themen­bereiche » Kinder- und Jugendhilfe

Kinder- und Jugendhilfe

06.12.2016 Wie entwickeln sich Frühe Hilfen? Bundesinitiative Frühe Hilfen berichtet

Bislang gewonnene Erkenntnisse und Erfahrungen (Stand Dezember 2015) zur Umsetzung der Bundesinitiative Frühe Hilfen hat das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) als Koordinierungsstelle des Bundes jetzt in Form eines Berichtes... weiter

05.12.2016 Wie gelingt es, Sprachbildung an sensiblen Schnittpunkten zu gestalten?

Bildungsfachleute aus Praxis und Wissenschaft legten jetzt die Ergebnisse eines ambitionierten zweijährigen Modellprogramms mit dem Titel „Bildung braucht Sprache" vor. Um die Sprachbildungsmöglichkeiten von Kindern zu... weiter

01.12.2016 16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag „22 Mio. Junge Chancen"

Über 200 Fachveranstaltungen im Kongress, über 380 Ausstellerinnen und Aussteller auf der Fachmesse, 39 Messeforen, eine bunte und einladende Aktionsfläche der Gastgeber Düsseldorf und Nordrhein-Westfalen in Halle 3. So kündigt... weiter

29.11.2016 Deutsches Kinderhilfswerk für breite gesellschaftliche Debatte über Wahlaltersgrenzen

Das Deutsche Kinderhilfswerk spricht sich für eine breite gesellschaftliche Debatte über die derzeitigen Wahlaltersgrenzen aus. Dazu hat die Kinderrechtsorganisation jetzt die Broschüre „Absenkung des Wahlalters – Eine... weiter

29.11.2016 Studie zu Erfahrungen und Belastungen von Bereitschaftspflegeeltern

Bundesweit werden in einer Studienkooperation Bereitschaftspflegeeltern mit dem Ziel befragt, ihre Erfahrungen und Belastungen zu erfassen. Rahmenbedingungen und die aktuelle Ausgestaltung der Bereitschaftspflege sollen praxisnah... weiter

27.11.2016 Kinderrechte ins Grundgesetz: Aktionsbündnis schlägt Formulierung vor

Immer mehr politischen Rückenwind bekommt gegenwärtig die Forderung, Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern und damit die Rechtsposition von Kindern in Deutschland zu stärken. Zur konkreten Ausgestaltung einer... weiter

23.11.2016 Erziehungswissenschaftlerin an FH Münster berufen

Prof. Dr. Kathrin Aghamiri lehrt seit diesem Semester an der Fachhochschule in Münster Soziale Arbeit und Schule. Als Kind hat sie sich einen Job am Theater gewünscht, später wollte sie Gärtnerin werden. Nun ist Prof. Dr.... weiter

21.11.2016 Es gibt keine Pauschallösung beim Thema Minderjährigen-Ehe

Ein Blick in die Praxis zeigt, dass insbesondere die Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe beim Umgang mit Ehen von Minderjährigen vor großen Herausforderungen stehen. Darauf macht jetzt der Internationale Sozialdienst des... weiter

21.11.2016 Manuela Schwesig: Kinderrechte ins Grundgesetz

„Kinder sind nicht nur unsere Zukunft, sie sind die Gegenwart. Worauf warten wir also noch? Machen wir uns zusammen stark für Kinderrechte und geben ihnen dort ein Zuhause, wo sie hingehören: im Grundgesetz“, appellierte die... weiter

21.11.2016 Call for Papers für Familie und Gesundheit als Schnittpunktthema

Die komplexen Wechselwirkungen zwischen Familie und Gesundheit im Lebensverlauf sind bislang erst in Ansätzen und eher ausschnitthaft erforscht worden. Daher besteht großer Bedarf nach theoretischen Weiterentwicklungen und... weiter

18.11.2016 Paritätischer: Ausweitung des Unterhaltsvorschusses armutspolitisch wichtiger Schritt

Die nun im Kabinett beschlossene Reform des Unterhaltsvorschusses begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband als frauen-, kinder- und armutspolitischen richtigen Schritt. Die geplante Ausweitung, nach der Alleinerziehende... weiter

17.11.2016 Bundesweite Qualitätsoffensive in Kitas - aber ohne einheitliche Standards?

Nach der Verdopplung von Kita-Betreuungsplätzen in den vergangenen acht Jahren rückt nun die Qualität der Betreuung verstärkt in den Blick von Bund und Ländern. Auf einer gemeinsamen Konferenz haben sich die Beteiligten nun... weiter

16.11.2016 Soziale Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen: Raus aus dem Krisenmodus

Am kommenden Montag wird Bilanz zur Münchner Dialogreihe 2016 gezogen. Die Katholische Stiftungshochschule und die Hochschule München (Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften) hatten auf  ihren Veranstaltungen mit... weiter

14.11.2016 Filmpremiere und Filmdiskussion mit Malu Dreyer: Was macht Integration nachhaltig?

Für den kommenden Montag ist in Berlin die Premiere einer Kurzfilmreihe „JA!Ankommen-JugendAmt: Starthilfe fürs neue Leben" angekündigt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Landesjugendämter möchte mit dieser Produktion... weiter

14.11.2016 Symposium „Recht auf Kindheit"

Die Vereinigung der Waldorfkindergärten möchte am kommenden Samstag in Hannover aktuelle Chancen, Perspektiven und Herausforderungen der Frühkindlichen Bildung aus Sicht der Waldorfpädagogik beleuchten. Im... weiter

12.11.2016 Einfahrt freihalten: Frühe Bildung für alle Kinder ermöglichen

Nicht alle Kinder haben dieselben Startchancen. Die Programminitiative „Qualität vor Ort" möchte auf dem Tag der Bildung 2016 zeigen, wie Kita und Co. sozialer Benachteiligung durch beispielsweise Armut oder Fluchterfahrung... weiter

10.11.2016 Bundesdrogenbeauftragte: Altersfreigabe bei PC-Games überdenken

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, möchte Kinder und Jugendliche besser vor digitaler Überforderung zu schützen. Für sie wird der unkontrollierte Umgang mit digitalen Medien schnell zum... weiter

08.11.2016 LVR will sich dem Leid durch Arzneimittelstudien und Medikamenteneinsatz stellen

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) zeigt sich tief betroffen. Er hat eine konsequente Aufarbeitung aktueller Vorwürfe über Arzneimittelstudien in seinem Verantwortungsbereich angekündigt. „Wir sind zutiefst erschüttert von... weiter

07.11.2016 Generation What gibt Bildungssystem schlechte Noten

Immer mehr (Zwischen-)ergebnisse aus der europaweiten Studie "Generation What?" fügen sich zu einem Meinungsbild der heutigen jungen Generation zwischen 16 und 34 Jahren zusammen. Vor wenigen Tagen waren... weiter

04.11.2016 Keine Jugendhilfe zweiter Klasse für junge Flüchtlinge

Eine breite Initiative von Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ), Deutschem Institut für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF) und 43 weiteren Verbänden und Organisationen hat sich gegen die Pläne Bayerns zur... weiter

Treffer 1 bis 20 von 1871

Aktuelle Fachbuchempfehlung

Tipp: Marie-Luise Conen: Kinderschutz. Kontrolle oder Hilfe zur Veränderung? Ein systemischer Ansatz. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2014. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-2556-5. D: 7,50 EUR, A: 7,80 EUR, CH: 11,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
weitere Rezensionen aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Stellenmarkt

06.12.2016 Betreuer/in für Wohnheim, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
05.12.2016 Pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kindertageseinrichtung, Berlin
Impuls Soziales Management GmbH & Co. KG
05.12.2016 Sozialpädagoge (w/m) oder Erzieher/in für deutsch-englische Kita, Gräfelfing
Sunrise International Kindergarten
02.12.2016 Erzieher/in für Kindertagesstätte, Köln
Die Farbkleckse e.V.
02.12.2016 Erzieher/in für Kindertagesstätte, Hamburg
Evangelisches Kindertagesstättenwerk Altona-Blankenese

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist ab sofort auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.