Startseite » Themen­bereiche » Kinder- und Jugendhilfe

Kinder- und Jugendhilfe

23.09.2016 Mehr Schutz in grenzüberschreitenden Verfahren des Kindschaftsrechts

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge begrüßt das Vorhaben der EU-Kommission, das Kindeswohl zu stärken. Grenzüberschreitende Verfahren in Fragen der elterlichen Verantwortung sollten weiter vereinfacht und... weiter

23.09.2016 JVA-Besuchsbereiche bundesweit kindgerechter gestalten

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe in Bonn (BAG-S) forderte anlässlich des diesjährigen Weltkindertags, Qualitätsstandards in den Haftanstalten einzuführen, die sicherstellen, dass die Bedürfnisse von ... weiter

22.09.2016 Befürchtungen eingetreten - DKHV verurteilt aktive Sterbehilfe

Zwei Jahre nach Aufhebung der Altersbeschränkung für Sterbehilfe durch das belgische Parlament ist erstmals ein Kind in Belgien aktiv getötet worden, berichtet Zeit Online unter Berufung auf die belgische Het Nieuwsblad. Der... weiter

19.09.2016 Kinder haben ein Recht auf Gesundheit - auch in sozial benachteiligten Stadtvierteln

Kinder, die in sozialen Brennpunkten aufwachsen, brauchen bessere Chancen, ihre Neigungen und Kompetenzen zu entfalten und gesund aufzuwachsen. Darauf machen anlässlich des morgigen Weltkindertages, der in Deutschland unter ... weiter

19.09.2016 Fachtagung: Schulsozialarbeit im Inklusionsprozess

Aktuelle Bestrebungen für ein inklusives Bildungssystem und Umbrüche in den Schulen haben auch Auswirkungen auf die Schulsozialarbeit und die schulbezogene Jugendsozialarbeit und Jugendsozialarbeit an Schulen. Ziel der... weiter

19.09.2016 DAV: Reform des Kindschaftsrechts dringend erforderlich

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) fordert den Gesetzgeber auf, mit einer umfassenden Reform des Kindschaftsrechts die Gesetzeslage den gesellschaftlichen Entwicklungen anzupassen. Reformbedürftig erscheint neben den Regelungen, die... weiter

15.09.2016 Metastudie zur Kinderarmut zeigt lebenslange Folgen

Erkenntnisse deutscher Studien der vergangenen 20 Jahre bündelt die aktuelle Studie „Armutsfolgen für Kinder und Jugendliche”, die kurz vor dem Internationalen Kindertag ein großes Medienecho auslöste und nicht wenige soziale... weiter

14.09.2016 Fachtag zur Inklusionsorientierten Gestaltung von Freizeit

Wie lässt sich Inklusion in der offenen Jugendarbeit nachhaltig umsetzen? Das inklusionsorientierte Projekt „Jugend in Vielfalt“ möchte dazu Erfahrungen mit weiteren Akteuren und Interessierten der Kinder- und Jugendhilfe ... weiter

13.09.2016 „Jonge Kunst“ auf der Suche nach Identitäten

Der niederländische „Fonds voor Cultuurparticipatie“ (Utrecht) und der Fonds Soziokultur (Bonn) führen ihr vor vier Jahren initiiertes gemeinsames Förderprogramm auch 2017 weiter. Unter dem Titel „Jonge Kunst“ richtet es sich an... weiter

11.09.2016 VPK fordert Kurskorrektur bei den Reformüberlegungen

Als einen Frontalangriff auf die zuverlässige und erfolgreiche Arbeit der Kinder und Jugendhilfe bezeichnete der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe (VPK) den unlängst bekannt gewordenen... weiter

08.09.2016 Kooperationstagung „Gemeinsam stark für Familien"

Frühe Hilfen, Gesundheit und präventiver Kinderschutz sind die Kernthemen der Kooperationstagung.  Ein gesundes Aufwachsen von allen Kindern zu gewährleisten, kann nur durch die Zusammenarbeit der unterschiedlichen... weiter

05.09.2016 Brückenfunktion des Ergänzenden Hilfesystems soll aufrechterhalten bleiben

Der Bund führt die Beteiligung am Ergänzenden Hilfesystem (EHS) im Rahmen seiner Arbeitgeberverantwortung über den 31. August 2016 hinaus fort. Betroffene, die in Institutionen des Bundes sexuellen Kindesmissbrauchs erlebt... weiter

04.09.2016 SOS-Kinderdörfer bieten Unterricht in Aleppo an

Täglich müssen Kinder im umkämpften Aleppo um ihr Leben fürchten und ihnen fehlen Nahrung, Trinkwasser sowie Sicherheit. Auch weit mehr als drei Viertel aller Schulen sind zerstört. „Gerade jetzt benötigen sie aber auch... weiter

02.09.2016 HanseMerkur-Kinderschutzpreis für Kinder- und Jugendprojekte

Überall in Deutschland engagieren sich Menschen ehrenamtlich für das Wohl anderer. Ihr Engagement zu stärken ist das Ziel des HanseMerkur Preises für Kinderschutz, der im kommenden Jahr zum 36. Mal vergeben wird. Den... weiter

01.09.2016 Qualifizierungsmodule für frühe Helferinnen und Helfer

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) hat acht Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger veröffentlicht. Unter dem Titel „Kompetenzorientiertes Arbeiten in... weiter

31.08.2016 Jahrestagung: „WIR SIND DA! Kinder aus Krisenregionen“

In Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland beschäftigt sich die Deutsche Liga für das Kind auf ihrer öffentlichen interdisziplinären Jahrestagung mit den Herausforderungen für unsere Gesellschaft, die Kinder aus... weiter

29.08.2016 Mehr Gehör für Pflegeeltern von Kindern mit Behinderung

Mitspracherechte der Pflegeeltern, zielorientierte Planung und regelmäßige Planungszeitpunkte sind zwar bei Pflegekindern ohne Handicap der Standard - für Pflegekinder mit Behinderung gibt es hier aber noch viel Nachholbedarf.... weiter

24.08.2016 Brückenpflege - ein Pilotprojekt für Familien mit schwerstkranken Kindern

Mit dem Angebot der Ambulanten Brückenpflege will nestwärme Deutschland Familien mit schwerstkranken und pflegeintensiven Kindern beim Übergang von der Klinik in den heimischen Alltag unterstützen. Dafür startet der bundesweit... weiter

23.08.2016 Kinder mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Einrichtungen schützen

Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium, machte kürzlich in Hannover aufmerksam: „Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, die in Einrichtungen leben, sind besonders schutzbedürftig. Ziel... weiter

22.08.2016 Handreichung „Hilfe! für ALLE?" erschienen

In der Schriftenreihe „Theorie und Praxis“ des Arbeiterwohlfahrt Bundesverbandes sind die Ergebnisse eines Modellprojektes in Form einer Handreichung „Hilfe! für ALLE? Interkulturelle Öffnung der Hilfen zur Erziehung“... weiter

Treffer 1 bis 20 von 1827

Aktuelle Fachbuchempfehlung

Tipp: Marie-Luise Conen: Kinderschutz. Kontrolle oder Hilfe zur Veränderung? Ein systemischer Ansatz. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2014. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-2556-5. D: 7,50 EUR, A: 7,80 EUR, CH: 11,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
weitere Rezensionen aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Stellenmarkt

23.09.2016 Erzieher/in für Kindertagesstätte mit Hort, Sulzburg
SOS-Kinderdorf Schwarzwald
23.09.2016 Pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kreativitätskita, Berlin
BIP - Gesellschaft für Kreativitätspädagogik gGmbH
22.09.2016 Erzieher/in als SOS-Kinderdorfmutter oder SOS-Kinderdorfvater, SOS-Kinderdörfer in verschiedenen Regionen in Deutschland
SOS-Kinderdorf e.V.
22.09.2016 Erzieher/in oder Sozialpädagoge (w/m) für offene Ganztagsbetreuung und Kitas, Berlin
Nachbar­schafts- und Selbst­hilfe­zentrum in der ufafabrik e.V.
22.09.2016 Sozialpädagogische Mitarbeiter/innen für ambulante Jugend- und Familienhilfe, Berlin
ZOF – ZukunftsOrientierteFörderung e.V.

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist ab sofort auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.