Startseite » Themen­bereiche » Kinder- und Jugendhilfe

Kinder- und Jugendhilfe

22.07.2016 Fachtagung zur Kooperation von Kinder- und Jugendhilfe und Gesundheitswesen

Die geplante Reform des SGB VIII mit der Eingliederung aller behinderten Kinder und Jugendlichen in die Kinder- und Jugendhilfe (Inklusive Jugendhilfe) wird eine noch stärkere Kooperation mit Fachkräften im Gesundheitswesen... weiter

20.07.2016 Dialog von Fachpraxis und Politik zur voranschreitenden Digitalisierung

Mit einer Stellungnahme zu Herausforderungen und Potenzialen der Digitalisierung für die Kinder- und Jugendhilfe möchte das Bundesjugendkuratoriums (BJK) für Fachpraxis und Polititk einen Dialog anstoßen. Er soll das Bewusstsein... weiter

18.07.2016 Kongress: Eine für alle – Die inklusive Schule für die Demokratie

Mit diesem Kongress formulieren die Veranstalter ihre gemeinsame bildungspolitische Zielvorstellung für eine inklusive und demokratische Gesellschaft, in der alle Menschen an Würde und Rechten gleich sind. Sie laden am ersten... weiter

15.07.2016 Deutsches Kinderhilfswerk: Alleinerziehende fördern, Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert Bundesregierung und Bundestag auf, durch eine verstärkte Förderung von Alleinerziehenden und ihren Kindern die Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Holger Hofmann, ... weiter

15.07.2016 Interdisziplinäres Gutachten zur Pflegefamilie als dauerhafte Lebensform

Der Wissenschaftliche Beirat für Familienfragen des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat ein Kurzgutachten „Pflegefamilien als soziale Familien, ihre rechtliche Anerkennung und aktuelle... weiter

13.07.2016 Rund 500 Stellen für schulische Sozialarbeit in Niedersachsen ausgeschrieben

Das Land Niedersachsen schafft nach eigenen Angaben erstmals seit vielen Jahren wieder dauerhafte Arbeitsmöglichkeiten für sozialpädagogische Fachkräfte an niedersächsischen Schulen. Die Stellenausschreibungen sind Teil eines... weiter

12.07.2016 [U25] Online-Suizidprävention von Jugendlichen für Jugendliche

Das Projekt [U25] setzt dort an, wo die Verzweiflung und Sprachlosigkeit zu groß sind. Junge Menschen bis zu 25 Jahren, die nicht mehr leben wollen, können sich über ein unbeschränkt zugängliches Mailsystem, das vollkommene... weiter

09.07.2016 Bertelsmann-Studie: Dringend Reform beim Kindesunterhalt notwendig

Das Armutsrisiko von Alleinerziehenden und damit auch ihrer Kinder ist in den vergangenen zehn Jahren gestiegen, stellt eine aktuelle Studie der Stiftung Bertelsmann fest. Ein-Eltern-Haushalte sind danach fünf Mal so häufig... weiter

08.07.2016 Neue PFAD-Broschüre erschienen: „Die Rechte von Pflegekindern“

Eine aktuelle Broschüre des Bundesverbandes der Pflege- und Adoptivfamilien (PFAD) informiert über Entwicklung und Inhalte der Kinderrechte und deren Anwendung im Bereich der Vollzeitpflege. Im Unterschied zu bisherigen ... weiter

05.07.2016 Auf sich allein gestellt nach der Heimerziehung - Care Leaver melden sich zu Wort

Wenn Jugendliche in der Heimerziehung oder in Pflegefamilien 18 Jahre alt werden, drängen viele Jugendämter darauf, dass die Hilfe unwiderruflich beendet wird. Kürzlich sprachen Care Leaver im Bundesministerium für Familie,... weiter

03.07.2016 AFET-Fachtagung: Erziehungshilfe - unplanbar; Vielfalt beständig in Veränderung

Der Bundesverband für Erziehungshilfe (AFET) lädt zur Information und Diskussion über akutelle Erziehungshilfen ein, die sich rechtlich und kulturell als ein Spiegel ihrer Zeit zeigen. Erziehungsideen, Familienbilder,... weiter

30.06.2016 „Guter Ganztag macht Familien stark und fördert die Teilhabechancen aller Kinder“

Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium, würdigte auf der Dialog-Konferenz „Ganztag gemeinsam“ in Berlin die Rolle der Jugendhilfe in der Ganztagsbetreuung von Grundschulkindern. 200... weiter

30.06.2016 Fachtagung zur Jugendsozialarbeit in der Einwanderungsgesellschaft

Wie lösen wir die Integrationsaufgabe, fragen sich Fachkräfte der Jugendsozialarbeit. Auch, wenn Zuwanderung nach Deutschland kein neues Phänomen ist, stellen sich mit Ankunft von jungen geflüchteten Menschen aus Kriegs- und... weiter

30.06.2016 Neue Kooperation für Hilfen zur Erziehung

Der Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge ist Partner im Kooperationsverbund zur Weiterentwicklung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung. Mit ihrem Kooperationsverbund wollen der Deutsche Verein, die... weiter

27.06.2016 Bildungsbericht 2016: Mehr Bildung bei fortbestehender Ungleichheit

Der gerade vorgelegte Bericht „Bildung in Deutschland 2016“ zeichnet ein kontrastreiches Bild. Das Thema „Bildung und Migration" wurde diesmal schwerpunktmäßig beleuchtet. Die empirisch... weiter

24.06.2016 UNICEF-Lagebericht zur Situation von Flüchtlingskindern in Deutschland

UNICEF fordert, das Wohl der Kinder zum Maßstab aller sie betreffenden Entscheidungen zu machen. Hintergrund ist der von der Kinderhilfsorganisation vorgelegte Lagebericht zur Situation der Flüchtlingskinder in... weiter

22.06.2016 Vordenker für Bildung fordern „Lernplan für Lebenskompetenzen"

Im Vorfeld des EduAction Bildungsgipfels „ZukunftsBildung gemeinsam gestalten", der am 1. und 2. Juli in Mannheim und Heidelberg stattfindet, haben 21 Vordenker ihre Impulse zur Zukunftsbildung veröffentlicht. Unter diesen... weiter

20.06.2016 Endlich Unterstützung für ehemalige Heimkinder mit Behinderung und psychischer Erkrankung

Von dem 2012 eingerichteten Fonds Heimerziehung waren Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung ausgeschlossen. Jetzt sollen sie mit der Stiftung „Anerkennung und Hilfe" Unterstützung erfahren. Dass im... weiter

20.06.2016 Symposium: Echo der Generationen

Die besonderen Entwicklungspotenziale, die in den Beziehungen und Kontakten von Jung und Alt liegen, möchte ein Heidelberger Symposium thematisieren und dabei zentrale Aspekte von Familie, Gesellschaft, Bildung und gutem Leben... weiter

17.06.2016 Qualität vor Ort unterstützt 150 lokale Netzwerke für frühe Bildung

Bei der Verwirklichung eigener Qualitätsvorhaben/ Unterstützungs­angebote wie Fortbildungen oder Prozessbegleitung sollen ausgewählte lokale Netzwerke für frühe Bildung, Betreuung und Erziehung unterstützt werden durch ein... weiter

Treffer 1 bis 20 von 1796

Aktuelle Fachbuchempfehlung

Tipp: Marie-Luise Conen: Kinderschutz. Kontrolle oder Hilfe zur Veränderung? Ein systemischer Ansatz. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2014. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-2556-5. D: 7,50 EUR, A: 7,80 EUR, CH: 11,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
weitere Rezensionen aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Stellenmarkt

22.07.2016 Betreuer/in für Wohnheim, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
22.07.2016 Erzieher/in für Hotel Babybetreuung, Kanaren (Spanien)
Acttiv Leisure Projects S.L.
22.07.2016 Erzieher/in für Kindertageszentrum, München
SOS-Kinderdorf München Familien- und Kindertageszentrum Neuaubing
22.07.2016 Erzieher/in und Kinderpfleger/in für Kindertagesstätte, Willich
Evang. Emmaus-Kirchengemeinde Willich
21.07.2016 Einrichtungsleiter/in für Hort, Penzberg
AWO Bezirksverband Oberbayern e.V.

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist ab sofort auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.