Startseite » Alle Nachrichten » Detailansicht

Kiko thematisiert Rechte von unbegleiteten geflüchteten Minderjährigen

11.01.2017

Zu einem öffentlichen Expertengespräch über Kinderrechte von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen lädt am 18. Januar 2017 die Kinderkommission (Kiko) des Deutschen Bundestages nach Berlin ein. Die Sachverständigen, die im Paul-Löbe-Haus zu Wort kommen, sind Tobias Klaus vom Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Manfred Krusch vom Jugendamt der Stadt Mannheim sowie Dr. phil. Jens Pothmann von der Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik an der TU Dortmund. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich unter kinderkommission@bundestag.de rechtzeitig anzumelden.

Mehr Informationen zu den Anmeldemodalitäten finden Sie im Kalender des Deutschen Bundestages am 18. Januar 2017 unter www.bundestag.de

Quelle: Pressemitteilung des Deutschen Bundestages vom 11. Januar 2017 

Rubrik: Allgemeine Nachricht, Kinder- und Jugendhilfe

Aktuelle Fachbuchempfehlung

Tipp: Hans-Peter Blossfeld: Integration durch Bildung. Migranten und Flüchtlinge in Deutschland. Gutachten. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2016. 327 Seiten. ISBN 978-3-8309-3463-9. D: 22,90 EUR, A: 23,60 EUR.

Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (Hrsg.).
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Stellenmarkt

19.01.2017 Betreuer/innen für Bereich Wohnen für Menschen mit Behinderungen, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
19.01.2017 Erste/r Beigeordnete/r, Greven
Stadt Greven
19.01.2017 Erzieher/innen für Kindertagesstätten, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
19.01.2017 Fachkraft (w/m) in der Jugendhilfe, München
Stadtwerkeprojekt
19.01.2017 Präventionsberater/in im Außendienst, Baden-Württemberg
Löwen Play GmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist ab sofort auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.